F3CN-WM in Polen: Zusammenfassung Dienstag

Dienstag hat uns mit Regen und Wind etwas überrascht. Am Nachmittag konnte ich nach einer fast zweistündigen Unterbrechung meinen 3. P-Flug bei leichtem Regen durchführen und mich wieder steigern.